Willkommen im Baby-Forum!
Bitte melde dich an, um schreiben oder kommentieren zu können.

Wo gibt es die schönste Umstandsmode?

  • Hallo! :)


    Wo habt ihr in eurer Schwangerschaft eure Schwangerschaftskleidung gekauft? :/ Habt ihr die Kleidung in ganz "normalen" Geschäften gekauft, sowas wie H&M, C&A und so weiter, oder habt ihr die in speziellen Geschäften gekauft, die sich auf Schwangerschaftsmode spezialisiert haben?

    Und wie viel Schwangerschaftskleidung braucht man so im Schnitt eigentlich? Schließlich passt ja die "normale" Kleidung irgendwann nicht mehr. :) Klar, kommt natürlich auch immer ein bisschen darauf an, zu welcher Jahreszeit man schwanger ist. :saint: Aber trotzdem, lasst gern mal eure Erfahrungen da.


    Danke und LG, Bunbun :S

  • Hey Bunbun:)


    Speziell für die Schwangerschaft gibt es eine sehr tolle Seite!<3 <3<3

    Auf http://www.bellybutton.de wird man ab der Schwangerschaft perfekt versorgt. Hier gibts Umstandsmode, Mode für nach der Schwangerschaft, Babykleidung und Kinderkleidung! Auch Geschenke und Geschenkideen werden hier angeboten und unter Ausstattung findest du alles für das Babyzimmer:!::S


    Eine andere schöne Seite für Babys und Schwangere ist http://www.vertbaudet.de <3<3

    Hier gibts auch total schöne Kleidung für die Schwangerschaft. Nebenbei findest du auch hier Baby und Kinderkleidung, Einrichtungszeugs, Kinderwagen, Spielzeug und und und:)


    Nicht speziell für Schwangere aber auch echt super wenn man etwas Vielfalt bei der Umstandsmode haben will ist http://www.asos.de<3

    Hier gibt es alles von günstig bis teuer und gerade wenn mal etwas Spezielles gesucht wird finde ich die Seite sehr empfehlenswert.:S


    Für Basics reicht http://www.bonprix.de völlig aus.<3

    Hier bekommst du supergünstig was du brauchst. Ein Baby ist schon sehr kostspielig, da kann man hier super an den Basics sparen ;)


    Lg :)

  • Ich hab in meiner Schwangerschaft ehrlich gesagt viel bei H&M gekauft, gerade, wenn es schnell gehen sollte! Aber ansonsten, auch um ein wenig nachhaltiger zu sein, hab ich ansonsten viel im second hand laden gekauft! Das waren dann nicht unbedingt speziell Stücke für Schwangere, aber ich hab dann einfach oversize gekauft (für Hosen geht das eher schlecht, aber super für Shirts, Pullover etc). Ich hab es irgendwie nicht so richtig eingesehen damals, mein Geld für diese Kleidung auszugeben, die ich dann bald wieder nicht mehr trage. Witzigerweise stehe ich aber jetzt noch total auf manche der oversize Pullover, die ich damals gekauft hab und mir ganz sicher war, dass sie nach der Schwangerschaft verschwinden würden.

  • Joa, H&M hab ich auch auf dem Radar. ^^ Ansonsten ist es ein toller Tipp, gerade Umstandsmode einfach Second Hand zu kaufen. Schließlich trägt man die Kleidung ja doch nicht sooo lange. :saint:

    Auch Oversize Pullover zu kaufen (egal ob Second Hand oder nicht) ist eine tolle Idee. Weil die kann man bestimmt noch als kuschelige Winterpullis oder so nach der Schwangerschaft tragen. :thumbup:


    LG, Bunbun :S

  • Beiträge von Gästen unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden. Registriere dich bitte, um Beiträge direkt zu veröffentlichen.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen Schließen