Willkommen im Baby-Forum!
Bitte melde dich an, um schreiben oder kommentieren zu können.

Wie seid ihr auf den "perfekten" Namen gekommen?

  • Hallöle! :saint:


    Es gibt zwar viele schöne Namen, doch den perfekten für's eigene Kind zu finden stellt sich doch als schwierig heraus. Nicht nur soll einem der Name an sich gefallen, auch dem Partner muss er zusagen, er soll zum Nachnamen passen und am besten noch eine tolle Bedeutung haben. Uff! ||

    Da wollte ich mal fragen: wie seid ihr auf den "perfekten" Namen für euer Kind gekommen? Gab es irgendwelche Kriterien die ihr aufgestellt habt? :/ Und wo habt ihr überall gesucht? Nur auf Websites im Internet oder habt ihr euch auch eines dieser "Namensbücher" gekauft? Ich hatte auch mal gelesen, dass es sich lohnen kann, beispielsweise einen Blick ins Telefonbuch zu werfen. :D


    Was sind eure persönlichen Tipps und Tricks bei der Namenssuche? :/


    LG, Bunbun :S

  • Das mit der namens suche ist wirklich verdammt schwer... Ich hab Listen aufstellen lassen... also alle meine Kinder, mein Mann und ich haben jeweils 10 Namen aufgeschrieben.

    Dann wurde zusammen ausgewertet...

    Von den übrigen Namen haben wir immerwieder welche weg gestrichen, bis nur noch einer übrig war, der allen gefallen hat...

    Und das Ende vom Lied... jetzt haben wir einen völlig anderen Namen, der auf keiner Liste stand 😂😂.


    Es ist wirklich nicht einfach...

    Die Namen meiner Mädels hab ich aus disney serien... (Miley von Hanna Montana und keely von Phil aus der Zukunft)

    Unser kleiner Zwerg jetzt soll Ben heißen...

    Aber da noch 3 Monate Zeit sind, bin ich mir fast sicher, dass sich das nochmal ändert...


    Wichtig ist, dass du dich nicht unter druck setzt ... und noch wichtiger ist, lass dir nicht von außenstehenden rein reden.

    Du wirst es sowieso nicht jedem recht machen können.


    Wir hatten nur ein Kriterium...

    Der Name sollte so ausgesucht werden, dass man ihn nicht verunstalten kann.

    Also dass man keine üblen Spitznamen daraus bilden kann...


    Internet und Bücher haben wir auch gewälzt... aber komplett ohne Erfolg...

    Lass dir Zeit..

    Wenn alle stricke reißen, wartest du einfach bis du den kleinen Schatz in den armen hältst, dann weißt du ganz sicher, was zu ihm/ ihr passt. 😉😉

  • ..haha.. So geht es natürlich auch! :D Tja, am Ende kommt es halt immer anders als man denkt. :saint: Obwohl ich es trotzdem eine tolle Idee finde, dass jeder, auch die Kinder, ihre Favoriten aufschreiben dürfen. Da kommen ja erstmal schon so einige Namen zusammen.

    Und sich von Serien inspirieren zu lassen ist auch keine schlechte Idee. :)


    Und ich denke, du hast Recht: im Endeffekt muss man die Sache einfach gelassen angehen. Der richtige Name wird hoffentlich schon kommen. :saint:


    LG, Bunbun :S

  • Beiträge von Gästen unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden. Registriere dich bitte, um Beiträge direkt zu veröffentlichen.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen Schließen