Willkommen im Baby-Forum!
Bitte melde dich an, um schreiben oder kommentieren zu können.

Schöne Jungennamen mit Bedeutung

  • Hallo! :)

    Da die Suche nach dem perfekten Namen ja eh schon schwierig genug ist, wollte ich hier auch mal ein paar tolle Jungennamen zusammen tragen, die auch noch eine schöne Bedeutung haben. :saint: Vielleicht ist ja auch für euch was dabei! Ansonsten schreibt gern noch Namen hinzu, die euch gefallen. ^^

    • Mats (hebräisch: Gabe Gottes, Geschenk Gottes, Geschenk des Himmels)
    • Philipp (altgriechisch: der Pferdefreund)
    • Ruben (hebräisch: Seht den Sohn!; seht, ein Sohn!)
    • Maurice (lateinisch: der aus Mauretanien Stammende, der Dunkelhäutige)
    • Emil (lateinisch: der Nachahmer, der Wetteifernde, der Eifrige, aus der Familie der Aemilier stammend)
    • Valentin (lateinisch: der Kräftige, der Starke)
    • Dorian (englisch: Geschenk)
    • Elias (hebräisch: mein Gott ist Jahwe, von Gott auserwählt, Kind der Sonne Sonne / Sonnenschein)
    • Cassian (lateinisch: aus dem Geschlecht der Cassianer)
    • Gideon (hebräisch: Holzfäller, der Zertrümmerer, Racheengel)
    • Aurelius (lateinisch: der Goldene, der aus Gold Gemachte)
    • Lukas (lateinisch: der aus Lucania Stammende, ins Licht hineingeboren, der Helle)
    • Nils (altgriechisch: Sieg des Volkes)
    • Nathan (hebräisch: der Geber, der Gebende, Gott hat gegeben)
    • Erik (altnordisch: der allein Herrschende, der alleinige Herrscher, der allein Mächtige, der allein Herrschende)
    • Raphael (hebräisch: Gott hat geheilt, Gott heilt, Gottes heilende Hand)
    • Michel (hebräisch: Wer ist wie Gott?, der Anführer, der Mächtige)
    • Maximilian (lateinisch: der Größte)
    • Bruno (althochdeutsch: der Braune, der Bär)
    • Jasper (altpersisch: Verwalter der Schätze, Schatzmeister)
    • Finn (altnordisch: der Blonde, der Finne, Wanderer, Vagabund)
    • Oskar (altnordisch: Gottheit mit Speer, Speer Gottes, unter Gottes Schutz. der, den Gott beschützt=
    • Kai (keltisch: der Krieger, der Kämpfer, Speerträger, Speerwerfer, Meer, Ozean, der Siegreiche)
    • Hendrik (althochdeutsch: Herrscher, der Herr im Haus, der Hausherr)
    • Milan (altslawisch: der Liebe, der Angenehme)
    • Damon (der Eroberer, Engel, Schutzpatron, göttliches Wesen)
    • Ben (hebräisch: Sohn der rechten Hand, Sohn des Südens, Sohn des Glücks, der Gesegnete, der gute Redner)
    • Paul (lateinisch: der Kleine, der Jüngere)
    • Felix (lateinisch: der Glückliche, der Erfolgreiche)
    • Ilian (griechisch: Schildhalter, der Beschützende)
    • Lenny (althochdeutsch: der Löwenstarke, der Harte, der Kühne, der Mutige, der Entschlossene, kühner Löwe)
    • Dominik (lateinisch: zum Herrn gehörend)
    • Noah (hebräisch: beruhige Dich (Gott), der Tröstende, der Ruhe Bringende)
    • Oliver (althochdeutsch: kriegerischer Naturgeist, Ölbaumpflanzer, Verbreiter der Hoffnung, Nachkomme des Urahns, Olivenbaum)
    • Frederik (althochdeutsch: der Friedensreiche, friedlicher Herrscher, Friedensfürst)
    • Valerian (lateinisch: der Starke, der Gesunde)
    • Connor (altirisch: der Helfende, der Hundefreund, Der starke Wille)
    • Liam (althochdeutsch: entschlossener Beschützer)

    Das waren erstmal alle Jungennamen, auf die ich so gekommen bin. :) Wie steht es bei euch? Welche Jungennamen gefallen euch so? :/ Und woher habt ihr die Inspiration für eure Namen? Bzw: achtet ihr auch auf die Bedeutung des Namens oder ist euch das grundsätzlich egal? :saint: Lasst gerne weitere schöne Jungennamen in den Kommentaren! :thumbup:

    LG, Bunbun :S

  • Beiträge von Gästen unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden. Registriere dich bitte, um Beiträge direkt zu veröffentlichen.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen Schließen