Willkommen im Baby-Forum!
Bitte melde dich an, um schreiben oder kommentieren zu können.

Beiträge von Menthos

    Hallo Bria,


    da denke ich auch gerne dran zurück, weil es so romantisch war.

    So eine Hochzeit ist schließlich auch anstrengend und wenn man dann endlich die Zweisamkeit genießen kann, ist das sehr belohnend.

    Intuitiv wollte ich eigentlich erstmal ins Bett fallen und durchschlafen.

    Aber dann habe ich das dekorierte Hotelzimmer gesehen und es war um mich geschehen.

    Kleine Details, wie erotische Brautunterwäsche in der Hochzeitsnacht zu tragen, machen den Unterschied.

    Die liegt auch noch aufbewahrt im Schrank, für den nächsten Hochzeitstag.

    Rosenblätter habe ich auch noch aufbewahrt und zusammen mit einer Kerze als Deko im Wohnzimmer stehen.


    VG

    Hallo Bria,


    wie lange ist deine letzte Geburt denn her? Manchmal ändert sich nach der Schwangerschaft bzw. Stillzeit der Hauttyp.

    Hormonschwankungen haben mehr Einfluss als man denken könnte.

    Vielleicht hast du eine Art Neurodermitis entwickelt? Davon bekommt man eben solche trockenen Stellen.

    Ich habe auch sehr trockene Haut, die zu Neurodermitis neigt. Mit Annemarie Börlind Cremes habe ich das nun im Griff.

    bestell ich immer bequem bei shop-naturpur.

    Jojobaöl finde ich generell auch gut, aber nicht als einzige Pflege. Gemischt in Cremes oder Haarkuren allerdings durchaus sinnvoll.

    Die Hauptsache ist, dass man im letzten Schritt der Hautpflege eine okklusive Creme verwendet, die die Pflege einschließt.

    Die Cremes von Börlind enthalten unter anderem Jojoba und andere Stoffe, die Feuchtigkeit gut in die Haut einschließen.


    Grüße

    Hallo zusammen,


    habt ihr schon mal Sternzeichen und Aszendent eurer Kinder nachgeschlagen?

    Ich muss zugeben, dass ich selber nicht sonderlich daran glaube. Nur meine Mutter ist da sehr hinterher und wollte unbedingt die genaue Geburtsuhrzeit haben.

    Sie erzählt mir wöchentlich was zum Horoskop meines Kindes und ein paar Sachen sind sogar eingetroffen.

    Ich möchte mich von sowas einfach nicht sonderlich beeinflussen lassen. Aber meine Mutter meint ernsthaft, ich verbaue dem Kind die Möglichkeiten, wenn ich den Tag nicht auf das Tageshoroskop ausrichte?!


    Gruß

    Hallo BabyBria,


    ich habe Milch noch nie so gut vertragen und deswegen grundsätzlich nur veganes Proteinpulver zu mir genommen.

    Angefangen habe ich zwar mit Sojaprotein Pulvern, bin dann aber schnell andere Sorten gewechselt, z.B. Erbse.

    Nun nutze ich schon länger ein Proteinpulver, welches unter anderem auf Erbsen- und Kartoffelprotein basiert.

    Das ist ein veganes Protein ohne Soja, hier mehr Informationen zu den Inhaltsstoffen.

    Was mir bei diesem Pulver besonders gut gefällt: Dadurch, dass auch Kokosmilch enthalten ist, werden Shakes ähnlich cremig wie mit Whey.

    Ich vertrage es sehr gut und zu deinen Unverträglichkeiten passt es doch auch ideal.

    Damit sollte das Krafttraining erfolgreich voranschreiten. Ich bin selbst nicht so interessiert an Kraftsport, aber nutze Proteinshakes gerne als Ersatz für Mahlzeiten.

    Wenn mit den Kids keine Zeit mehr für die eigenen Mahlzeiten bleibt, bleibe ich durch das enthaltene Protein wenigstens lange gesättigt.

    Ich bin sehr froh um solche innovativen Lebensmittel.


    Grüße

    Hallo BabyBria,


    ich finde es nur vernünftig, wenn du den Vertrag mal unabhängig überprüfen lässt.

    Vielleicht ist auch etwas ungünstiges für dich eingebaut, hinsichtlich dessen dein Zukünftiger sich nicht mal bewusst ist?!

    Ist zwar etwas schwierig dir nun jemanden zu empfehlen, weil ich nicht weiß wo du lokalisiert bist, aber vielleicht wohnst du zufällig nicht weit von Nürnberg.

    Wenn einer sich auskennt, dann dieser Rechtsanwalt zu Vertragsrecht Nürnberg.

    Unterschreibe den Vertrag erst, wenn du wirklich alle Punkte verstanden hast und mit allem einverstanden bist.

    Lass dich bloß nicht unter Wert verkaufen, weil du nicht in eine unangenehme Situation mit deinem Mann geraten willst.

    Wahrscheinlich hast du nicht mal etwas zu befürchten, aber sicher ist sicher.


    Beste Grüße

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen Schließen