Willkommen im Baby-Forum!
Bitte melde dich an, um schreiben oder kommentieren zu können.

Schwanger werden

  • Hallo ich bin neu hier:)


    Meine Frage:

    Wir versuchen Schwanger zu werden. Ich habe am 25.9.18 meine Pille abgesetzt die ich davor 5 Monate durch genommen habe.

    Hatte bis Februar 2018 die Mirena Spirale und habe dann auch gleich wieder meine Periode bekommen.

    Jetzt nach absetzen der Pille Ende September habe ich am 18.10 Und 13.11 meine Periode bekommen.

    Kann ich jetzt schon nach dem Eisprungrechner gehen?

    Habe ich direkt wieder einen Eisprung?

    Habt ihr Erfahrung mit dem RITEX Kinderwunschgel?


    Vielen Dank für eure Antworten

  • Hey! :)

    Also ich würde auch einfach schon mal anfangen nach dem Eisprungrechner zu gehen. :saint: Ich denke, dass es auf jeden Fall gut möglich ist, dass du jetzt schon wieder einen Eisprung hast. Natürlich kommt es da immer auf den eigenen Körper an, aber meiner Meinung nach ist es auf keinen Fall unmöglich.

    Ich wünsche dir viel Glück und dass es hoffentlich bald bei euch klappt! :S

    LG, Bunbun

  • Ich beschäftige mich auch gerade mit dem Thema Kinderwunsch. Wie funktioniert denn der Eisprungrechner? kenne das ja ehrlich gesagt gar nicht..

    Hab ansonsten eine ähnliche situation wie du, eine Weile die Pille genommen und jetzt die Jaydess Spirale.. bin gespannt, wie lange es dann bei mir dauert..

  • Hallo, MamaToBe :)

    Ein Eisprungrechner funktioniert eigentlich super einfach: Wie der Name schon sagt, lässt sich damit berechnen, wann man vermutlich seinen Eisprung und generell seine fruchtbarsten Tage im Zyklus hat. 'Vermutlich' sage ich deshalb, weil der weibliche Körper natürlich kein Uhrwerk ist. :) Aber man bekommt durch den Eisprungkalender trotzdem ein ganz gutes Gefühl für den eigenen Zyklus.


    Alles was man "braucht", sind der erste Tag der letzten Regelblutung und die durchschnittliche Zykluslänge (also der Zeitraum zwischen dem ersten Tag der Periode und dem ersten Tag der nächsten Periode). Um die eigene Zykluslänge am besten kennen zu lernen, empfiehlt es sich generell einen Kalender zu führen, in dem man regelmäßig seine Periode einträgt. :) (Auch dafür ist der Eisprungkalender natürlich gut).


    Wem es zu mühsam ist, all das per Hand in seinen Kalender einzutragen etc: es gibt mittlerweile viele tolle Apps, in der man seine Periode eintragen kann, welche dann automatisch die nächste Periode und die fruchtbaren Tage berechnen. :thumbup: Hier mal ein paar Empfehlungen:


    - Menstruations-Kalender & Zykluskalender (https://play.google.com/store/…popularapp.periodcalendar) : Das ist eine App, die ich persönlich empfehlen kann. Die Handhabung ist intuitiv und einfach und meiner Meinung nach funktioniert die Berechnung auch echt ganz gut! :thumbup: Die App zeigt einem in einem kleinen Kalender die nächsten (berechneten) Perioden an und auch gut fruchtbarsten Tage. Generell hat die App für jeden Tag eine Einschätzung der "Schwangerschaftswahrscheinlichkeit". :saint: Darüber hinaus kann man auch super einfach eintragen, wann man Geschlechtsverkehr hatte und auch Symptome eintragen (z.B.: Brustspannen, Übelkeit und viele mehr), die einem mit kleinen Emoticons im Kalender angezeigt werden.

    -> Kurz gesagt: die App ist echt super, kann ich empfehlen!


    - Menstruations- & Zykluskalender Flo (https://play.google.com/store/…g.iggymedia.periodtracker) : Auch von dieser App habe ich schon gutes gehört. Die Funktionen sind alles in allem die gleichen. :) Man kann seine Periode, Symptome und ähnliches eintragen. Nur über die Benutzerfreundlichkeit kann ich hier nichts sagen, sieht aber auf den ersten Blick ganz gut aus.

    Bei beiden Apps kann man übrigens bei "Erfolg" in einen "Schwangerschaftsmodus" umschalten. Dann werden die Schwangerschaftswochen heruntergezählt und so weiter. :thumbup: Kann man also auch während der Schwangerschaft noch nutzen.

    Ich hoffe, du konntest dich durch meinen langen Text kämpfen! :) Und hoffentlich konnte ich dir weiterhelfen. :S


    LG, Bunbun :saint:

  • Uh danke dir für die ganzen Infos! Momentan 'trage' ich ja noch die Spirale, deswegen ist mein Zyklus davon ja noch sehr beeinflusst. Aber ich werde dann auf jeden Fall ganz genau eintragen und beobachten, wenn die Spiral rauskommt!

  • Beiträge von Gästen unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden. Registriere dich bitte, um Beiträge direkt zu veröffentlichen.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen Schließen